Rostock 2024
KI – Grenzen und Möglichkeiten für die Schule der Zukunft

14. September 2024

StadtHalle Rostock

Foto: Steffen Spitzner

Gemeinsam mit den Nordverbänden des Verband Bildung und Erziehung (VBE) veranstaltet der Verband Bildungsmedien am Samstag, den 14. September 2024, in der StadtHalle Rostock wieder den Kongress Norddeutscher Lehrkräftetag

Das Motto lautet „KI – Grenzen und Möglichkeiten für die Schule der Zukunft“. Nach der Begrüßung und einem Zwiegespräch zwischen Michael Blanck, VBE-Landesvorsitzender Mecklenburg-Vorpommern, und Christoph Pienkoß, Geschäftsführer Verband Bildungsmedien e. V., folgt der Hauptvortrag von Pavle Madzirov, Experte für künstliche Intelligenz für Führungskräfte.

Im Anschluss können sich die teilnehmenden Lehrkräfte auf drei Zeitschienen ihr persönliches Programm zusammenstellen und in den Pausen die begleitende Bildungsmedienausstellung besuchen.

Die Anmeldung für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist ab Mitte Juni 2024 hier möglich.

Porträtfoto von Petra Katharina Reinschmidt
Ihre Ansprechpartnerin:

Petra Katharina Reinschmidt

Verband Bildungsmedien e. V.
Messen und Kongresse
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

E-Mail-Service

Wir informieren Sie gern über künftige Veranstaltungen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rückblick: Norddeutscher Lehrertag 2023

Prof. Dr. Olaf-Axel Burow eröffnete den NDLT 2023 mit einer Keynote. Danach folgte eine Podiumsdiskussion mit Tom Michael Scheidung, Staatssekretär im Ministerium für Bildung und Kindertagesförderung Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Ilas Körner-Wellershaus, Vorsitzender Verband Bildungsmedien e. V., und Susann Meyer, Bundessprecherin des VBE und Sprecherin des Jungen VBE MV.

Im Anschluss konnten sich die teilnehmenden Lehrkräfte auf drei Zeitschienen ihr persönliches Programm zusammenstellen. In den Pausen konnte die begleitende Bildungsmedienausstellung besucht werden.

  • Ein Referent spricht von der Bühne herunter zu voll besetztem Publikumsraum

    Eröffnungsveranstaltung

    Der Norddeutsche Lehrkräftetag wird durch einen Hauptvortrag und eine Podiumsdiskussion eröffnet. 

  • Ein Referent hält einen Vortrag in einem gefüllten Seminarraum

    Vorträge

    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gestalten aus den Vorträgen ihr persönliches Fortbildungsprogramm.

  • Teilnehmende informieren sich an den Ständen der Aussteller

    Ausstellung

    In den Pausen kann die begleitende Bildungsmedienausstellung besucht werden.


    Fotos: Olaf Fuhrmann

    Copyright © 2024 VBM Service GmbH
    • VBM Service GmbH
    • Kurfürstenstraße 49
      60486 Frankfurt am Main
    • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!